Narri Narro im Mzo!

Auch dieses Jahr war im MZO wieder einiges geboten. Am Mittwoch stand alles unter dem Motto „Spieglein, Spieglein an der Wand; MZO im Märchenland“ und das ganze Haus verwandelte sich in ein großes Märchenschloss. Dank der beeindruckenden Dekoration, die die verschiedensten Märchen widerspiegelte, und den tollen, vielfältigen Kostümen, kam super Stimmung auf und die Kinderdisko im Turnraum kam bei den Kindern super an.

Auch am schmutzigen Donnerstag ging es rund.

Nach einer großen erfolgreichen Runde „Gizig rufen“ durch Albersbösch bekamen wir Besuch der Narrenzunft „Waldwurz“ und tanzten zusammen mit den Häßträgern „das Fliegerlied“. Auch eine großzügige Spende an Süßis durfte nicht fehlen. Vielen Dank an dieser Stelle allen Häßträgern!

Am Fastnachtsfreitag unternahmen Schule und Kinderhaus 3 noch einen Ausflug ins Ortenberger Narrenmuseum, während die restlichen Kinderhauskinder die Fastnacht im Haus noch einmal letztes Mal vor den Feiertagen aufleben ließen.